Albanien Fähren

Albanien Fähren, Passagier- und Autofähre Tickets

Albanien Fähren Ticket Reservierungen, Fahrpläne und Fahrgastinformation für Albanien Fähren Segeln zu und von Bar, Durres und Vlore von Ancona, Bari und Brindisi.

Buchung Albanien Fähren Tickets ist nie einfacher gewesen, zu vergleichen, alle Albanien Fähren Preise in Echtzeit und buchen die günstigsten verfügbaren Albanien Fähren Tickets zu und von Bar, Durres und Vlore von Ancona, Bari und Brindisi online mit sofortiger Bestätigung.

Reisen nach Albanien Fähren ist schnell, einfach und stressfrei Weg dorthin und wieder zurück. Buchen Sie Ihre billige Albanien Fähren Tickets zu und von Bar, Durres und Vlore von Ancona, Bari und Brindisi online und mehr Auswahl und Flexibilität genießen.

Mit den neuesten Informationen und Fahrpläne Albanien Fähren Kreuzung für alle Fahrten zu und von Bar, Durres und Vlore von Ancona, Bari und Brindisi, einschließlich Informationen über die Fährhäfen und nützliche touristische Informationen über die Ziele unserer Route und Stadt Detailkarten helfen Ihnen, plotten Ihre Albanien Fähren Fähre Reise.

Wenn reisen zu Bar, Durres und Vlore von Ancona, Bari und Brindisi dann eine Fährverbindung mit Albanien Fähren buchen und an Ihr Ziel erfrischt, entspannt und glücklich ankommen.

Albanien Ferries bietet fantastische Preise zu und von Bar, Durres und Vlore von Ancona, Bari und Brindisi Fährhäfen.

Vergleichen, buchen und bezahlen Sie weniger für Fährtickets bei www.ferryto.com
Benutzerdefinierte Suche
 
Home | Fährgesellschaften | Routen | Ports | Fahrpläne | Gruppen | Fracht | Urlaub | Hotel | Q & A   

Albanien Fähren
Ticket-Preise und Reservierungen


Buchen Albanien Fähren Tickets
zu und von Bar, Durres und Vlore von Ancona, Bari und Brindisi online im Voraus zu den günstigsten verfügbaren Fähre Ticketpreis genießen.

Der Preis, den Sie sehen, ist der Preis, den Sie bezahlen. Es gibt keine versteckten Extras oder Überraschungen wie hinzugefügt Treibstoffzuschläge oder Buchung Gebühren und wir haben Sie nichts für die Zahlung mit einer Visa Electron-Aufpreis. Der Preis, den wir Sie für Ihre gewählte Albanien Fähren Route an Bord Unterkunft und Fahrzeugtyp angeben, ist alles, was Sie bezahlen, und das ist ein Versprechen.

Um ein Albanien Fähren Ticketpreis und buchen Sie Ihre Fähre Ticket sicher online Bitte verwenden Sie die Echtzeit-Fähre Buchungsformular auf der linken Seite.

Mehr über Albanien

Albaner sehr gastfreundlich sind. Umso mehr, als der Rest des Balkans, erwarten ältere Männer gezeigt Respekt wegen ihres Alters zu sein. Männer der Familie haben insbesondere beachtet werden. Hände schütteln mit ihnen und nicht streiten über Themen wie Religion und Politik.

Traditionelle albanische Kultur würdigt die Rolle und die Person des Gastes. Als Gegenleistung für diesen Ort der Ehre, Respekt vom Gast erwartet. Albaner genießen die lange in den Straßen der Stadt geht, Kaffee zu trinken, und unter den jüngeren Generationen, in das Nachtleben Aktivitäten wie Café Lounging und Tanz teilnehmen.

In Albanien ist es üblich, zu küssen Wangen der Männchen von Ihrem Alter oder jünger (wenn Sie ein Mann sind), auch das erste Mal, wenn Sie sie treffen. Dies ist besonders für die Regionen Fier, Tepelena, Vlora und Gjirokastra. In Nordalbanien, werden Sie einfach jede andere Wangen berühren, aber sie nicht küssen.

Albanien

Frauen tun auch einander küssen, manchmal von der ersten Zeit, die sie treffen, aber Männer und Frauen küssen nicht jeder in die Wange, wenn sie Freunde für eine lange Zeit sind.

Wenn Sie Englisch nicht sprechen, aber eine Sprache, wo "du" in der Einzahl und "Sie" in der Mehrzahl nicht die gleichen sind (wie Italienisch, Griechisch, Deutsch etc.), beachten Sie, dass einige Albaner nicht die Pluralform verwenden in ihren Sprache. Manchmal, auch der Premierminister wird angesprochen mit "ti" (Sie in der Einzahl, "tu" auf Italienisch, "Du" in deutscher oder "Esi" auf Griechisch), wenn der Journalist ist ein Freund von ihm. Wenn jedoch Leute treffen zum ersten Mal, ist es besser, wenn man sie in mehreren adressieren, obwohl sie kurz nach dem Sie fragen sie in der Einzahl zu adressieren.

Polizisten in Albanien sind oft höflich. Sie halten in der Regel nie ausländische Autos, aber wenn Sie ein Auto mieten, sie können Sie zu stoppen. Allerdings, wenn sie sehen Sie eine ausländische Touristen sind, werden sie sofort sagen zu gehen (in der Regel mit einem "ec, ec, rruge te Mbare", die in übersetzt werden kann "weitergehen, haben eine schöne Reise"). Wenn dies geschieht, dann ist es sehr höflich, wenn Sie mit einem "faleminderit" (danke auf Albanisch) reagieren.

Albaner liebe tanzen, vor allem bei Hochzeiten. Wenn Sie eine Party teilnehmen, haben Sie keine Angst zu tanzen! Vielleicht wissen Sie nicht die traditionellen Tänze, sondern versuchen, zu lernen.

Es gibt viele Dinge in Albanien zu tun. Die Küste ist immer ein Ort zu gehen, mit seinen klaren, türkisfarbenen Meer und seinen vielen Inseln werfen, die ihm, wie in Saranda, der südlichsten Küstenstadt in Albanien. Beachten Sie, dass mehr als die Hälfte der Küste im Norden von Vlore Strecken und bis zum Montenegros Grenze enthält Sandstrände, während die albanische Riviera südlich von Vlore Strecken aus felsigen Stränden gemacht wird.

Entlang der albanischen Riviera, von Vlore bis etwa Qeparo gibt es vor allem Holz-Villa Komplexe, Bed & Breakfast, Campingplätze und ein paar Badeorte wie Übernachtungsmöglichkeiten. Llogara Pass ist ein Pass Berg in der Nähe Llogara Nationalpark einen majestätischen Blick auf die Riviera von oben an. Nähe zu finden ist Cesar Pass, den Ort, an dem Julius Cesar in seiner Verfolgung des Pompeius übergeben.

Schöner und ruhiger Strand bei KsamiliDajti Berg, einem beliebten Sehenswürdigkeit in Tirana können Sie eine ganze grüne Blick auf die Hauptstadt zu bekommen.
Ein Spaziergang rund um das südliche Städte wie Butrint, einem UNESCO Weltkulturerbe, ist immer ideal und unvergesslich. Butrint ist die Heimat von vielen antiken Ruinen.

Schlösser sind in vielen Städten in Albanien. Ihre Schönheit erinnert jemand von den alten Zeiten von Albanien, und die Welt. Es ist Petrela Schloss in der Nähe von Tirana, Rozafa in Shkodra, die bewohnte Burg von Berat und Skanderbeg Burg in Kruje, (nach dem Nationalhelden benannt und heute ein beliebtes Museum seine Sachen halten).

Palasa, nahe Himara. Palasa ist ein schönes Dorf in Himara mit herrlichen Stränden und erstaunliche Natur. Dies ist der Ort, an dem Julius Caesar seine Legion bei der Verfolgung des Pompeius ruhte. Es gibt keine touristischen Resorts, aber Sie können auf der lokalen caffe für eine Wohnung stellen. Die Wohnungen sind in der Regel mit zwei Zimmern und einer Toilette, aber in der Regel sauber, sicher und komfortabel.

Im Süden Albaniens können Sie den Einfluss der Türken und Griechen zu sehen. Im Norden Albaniens kann man viele alte illyrischen Ruinen und sehr wenig fremden Einfluss zu sehen.

Albanien


Im Herzen des Mittelmeers, an der Adria und im Ionischen Meer, immer Albanien schnell zu einem der interessantesten Fluchten der Welt. Noch relativ von der Globalisierung unberührt, werden die Touristen eine inspirierende Mischung aus Zivilisationen und Kulturen bemerken - das europäische Land wirklich einzigartig.

Eingebettet zwischen Griechenland, Mazedonien, Kosovo und Montenegro, und über die Adria von Italien, bietet Albanien Blau und türkisfarbenes Meer, schöne Strände, schneebedeckte Berge, Flüsse, Seen und Wälder. Neben der atemberaubenden Natur, Albaner selbst sind berühmt für ihre Gastfreundschaft und Touristen sind mit herzerwärmende Großzügigkeit begrüßt.

Haus von Mutter Theresa und dem großen 15th Jahrhundert Helden Skanderbeg, Albanien bietet heute nicht nur Strand und Ferien in den Bergen, sondern auch eine lebendige Stadtleben und eine entspannte Café im Freien Kultur.

Albanischen Geschichte und Kultur ist faszinierend. Butrint, einer der archäologischen Wunder der Welt - und ein Weltkulturerbe der UNESCO - im Süden von Albanien bietet einen Blick auf Mittelmeer-Zivilisation aus der Bronzezeit durch den griechischen, römischen, byzantinischen, venezianischen und osmanischen Zeit - alles auf einer Klippe mit Blick auf Korfu . Es ist nicht zu verpassen!

Klick hier eine Fähre nach Albanien zu buchen

Karte von Albanien


Best mögliche Albanien Fähren Ticketpreis gurantee

Beste Albanien Fähren Ticket-Preis-Garantie

Best Preis Garantie - Wir bieten Ihnen immer unsere niedrigsten Ticketpreis verfügbar Albanien Fähren und es gibt keine versteckten Extras oder Überraschungen wie hinzugefügt Treibstoffzuschläge oder Buchung Gebühren und wir auch wir nicht alles extra bezahlen mit einer Visa-Electron-Karte für die Zahlung. Der Preis, den wir für Ihre ausgewählten Albanien Fähren zitieren oder von Bar, Durres und Vlore von Ancona, Bari und Brindisi an Bord Unterkunft und Fahrzeug Typ ist alle Sie bezahlen, und das ist ein Versprechen!

Im unwahrscheinlichen Fall, dass Sie gleich alle inklusive Albanien Fähren Ticket billiger in der Broschüre von anderen Reiseveranstalter, die wir versprechen, dass wir unser Bestes tun, um diesen Preis zu schlagen oder Sie die Wahl bieten eine Rückerstattung zu beantragen. Um Tickets buchen Albanien Fähren bitte Klick hier.

 

Klicken Sie hier, um das Albanien Fähren Kundenbetreuungsteam bei ferryto.com zu kontaktieren

Customer Care, Telesales & Kontakt

Bei ferryto.com Sie sind in der Lage Live Albanien Fähren Ticketpreise, Verfügbarkeit prüfen und buchen Albanien Fähren Auto und Fährtickets nach und von Bar, Durres und Vlore von Ancona, Bari und Brindisi an unsere niedrigsten verfügbaren Preis zu erhalten.

Ferryto.com ist Teil der größten online Fähre Ticket Vertriebsnetz der Welt die Möglichkeit bietet, zu buchen über 80 großen europäischen Fährenbetreiber einschließlich mit Albanien Fähren nach über 1,200 Fährverbindungen in ganz Großbritannien, Frankreich, Spanien, Irland, Holland, Osteuropa, Mittelmeer, der Ostsee und Nordafrika.

Für weitere Informationen, Antworten auf häufig gestellte Fragen haben oder uns direkt zu kontaktieren Sie bitte Klick hier.

 

 
Sitemap

Design und Hosting von Transworld Leisure Limited.. Urheberrecht ist reserviert.

Angetrieben durch das Travel-Gateway