Montenegro Fähren

Montenegro Passagier- und Autofähre Tickets

Reisen nach Montenegro mit der Fähre ist eine schnelle, einfache und stressfreie Weg dorthin und wieder zurück. Buchen Sie Ihre billige Montenegro Fährtickets zu und von den Montenegro Fährhäfen von Bar und Kotor online und genießen Sie mehr Auswahl und Flexibilität.

Vergleichen, buchen und bezahlen Sie weniger für Fährtickets bei www.ferryto.com
Benutzerdefinierte Suche
 
Home | Fährgesellschaften | Routen | Ports | Fahrpläne | Gruppen | Fracht | Urlaub | Hotel | Q & A   

Montenegro Fähre
Ticket-Preise und Reservierungen


Buchen Montenegro Fährtickets
zu den Montenegro Fährhäfen von Bar und Kotor von Ancona oder Bari mit Montenegro Lines Fähre online im Voraus zu den günstigsten verfügbaren Fähre Ticketpreis genießen.

Der Preis, den Sie sehen, ist der Preis, den Sie bezahlen. Es gibt keine versteckten Extras oder Überraschungen wie hinzugefügt Treibstoffzuschläge oder Buchung Gebühren und wir haben Sie nichts für die Zahlung mit einer Visa Electron-Aufpreis. Der Preis, den wir Sie für Ihre gewählte Montenegro Fähre Route an Bord Unterkunft und Fahrzeugtyp angeben, ist alles, was Sie bezahlen, und das ist ein Versprechen.

Um eine Montenegro Fähre Ticketpreis und buchen Sie Ihre Fähre Ticket sicher online Bitte verwenden Sie die Echtzeit-Fähre Buchungsformular auf der linken Seite.

Mehr über Montenegro

Montenegro kommt aus seiner jugoslawischen Schatten heraus und beginnt für die Schönheit zu bewundern ist.

Nicht mehr sollten die Besucher denken, dass sie den Rand der Welt fallen, wenn sie Reise nach Osten über Dubrovnik. Kroatiens saphirblaue Adria macht weiter!

Aber hier ist es von einem schroffen, grauen Bergkette verlassen gerade genug Platz für ein Band von Küstenstädten auf einem Sweep von Sandstränden und kleinen Buchten, die sich bis der albanischen Grenze gesichert.

Historische befestigte Städte wie Stari Bar, Budva, Kotor und Herceg Novi sind perfekt für die Erkundung und überall entlang der Küste Sie private Zimmer in einem faulenzen-away Stadt am Meer finden.

Das Interieur ist eine Einstellung der dramatischen Berge getuftet mit Pinienwäldern, übersät mit Seen und erzielte durch schwindlig tiefen Schluchten.

Montenegro Fährhafen von Bar

Die höchste Region, der Durmitor-Nationalpark ist ein beliebtes Ziel für Skifahren im Winter und im Sommer Wandern in unberührter Bergwelt, während unten in Taras tiefe Schlucht, unerschrockene Sparren seine Taumeln Stromschnellen herauszufordern. So viel für ein kleines Land - die neueste Nation der Welt.

Montenegro Geschichte ist eine der verbissene Unabhängigkeit gegen größere Kräfte gekämpft, die im Scheitern gegen seinen felsigen Festung Innen abgestürzt. Für 500 Jahren war Montenegro das einzige Land, die türkischen Truppen zu besiegen, die Südosteuropa überflutete und unabhängig bleiben. Während die Größe seines Territoriums zu- und abgenommen wurde es immer auf dem zentralen Bergechtheit von Cetinje zentriert.

Nur zweimal hat das Land nicht gewesen Meister seiner eigenen Tätigkeit: zuerst von 1166 etwa 200 Jahren, als es von der serbischen Reich Raska übernommen, und die zweite in 1916 im Ersten Weltkrieg, als die Österreicher überfallen. Auf der Rückseite dieses Ereignisses Montenegro verbündet hat Serbien die Möglichkeit, Montenegro zu besetzen und zu annektieren es dann in 1922. Montenegro ist jetzt völlig unabhängig zum ersten Mal seit 1916, und wurde das 192nd Mitglied der Vereinten Nationen auf 28 Juni 2006.

Top 6 Sehenswürdigkeiten in Montenegro

Stari Bar
Die schönen Überreste von Stari Bar sitzen oben auf Lundža Hügel. Steile Klippen die Altstadt umgeben und machen sie von allen nur eine Seite nicht zugänglich. Würdigung durch Keramik und Metall haben Belegung datiert so weit zurück wie 800 BC. Während des 3rd Jahrhundert zerstörten die Besatzungs Römer die alte Siedlung und verlassen es für einen Standort näher am Meer.

Drei Jahrhunderte später, der byzantinische Kaiser Justinian baute ein Wehrturm auf dem Hügel, und Stari Bar begann in einem aktiven Zentrum an der Adria zu entwickeln. Im 10th Jahrhundert wurde Stari Bar bezeichnet als "der Antinbaris, wie in, gegenüber der italienischen Stadt Bari '. Daher seinen heutigen Namen.

Im 11th Jahrhundert war es Teil der Duklja oder Zeta, der erste slawische Litoral Zustand, und wurde bald nach einer der wichtigsten politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Orte an der Küste. Fast alle 240 Gebäude liegen in Trümmern, ein Ergebnis der Beschuss durch die Montenegriner, wenn sie die Stadt wieder von den Türken in 1878 gefangen.

Durmitor-Nationalpark
Es gibt vier Nationalparks in Montenegro, aber einer von ihnen, wegen der erstaunlichen natürlichen Schönheit, zieht mehr Besucher an als alle anderen zusammen. Dies ist Nationalpark Durmitor. Auf dem nördlichen Teil von Montenegro, stellt Durmitor unberührte Natur, mit vielen Attraktionen und Möglichkeiten für einen aktiven Tourismus.

Wandern, Rad fahren, Bergsteigen, Spazierengehen, Schwimmen, Skifahren, Bungee-Jumping, Rafting, ... sind nur ein Teil der Aktivitäten, in denen Sie in Durmitor genießen können. Domestic Lebensmittel und Spezialitäten sind ebenfalls Teil des Angebots, in dem Sie die frischen Abende genießen.

Porto Montenegro liegt in einer der Welt "s idyllischsten nautischen Spielplätze: die Bucht von Kotor. Ein UNESCO-Weltkulturerbe, die Bucht von Kotor ist Europas südlichste Fjord und dem größten natürlichen Hafen im östlichen Mittelmeer.

"Yachten werden immer größer und größer und die Leute beschweren sich, dass sie nicht die richtige Liegeplätze für sie finden kann. Das ist kein Problem in Tivat. Es verwendet, um Kriegsschiffe gerecht zu werden." sagt Peter Munk, Leiter Investor, Porto Montenegro.

Perast, Boka Bay ist eines der schönsten kleinen Orte in Boka Bay, wenige Kilometer von Kotor. Perast ist eine wunderbare Altstadt mit wunderschönen alten Architektur. Sie werden in vielen alten Kirchen genießen, aber eine der größten Attraktion ist sicher: Our Lady of the Rock (Gospa od Skrpjela), kleine Insel in Boka Bay, mit erstaunlichen Kirche und Museum. Alle paar Minuten gibt es kleine Taxi-Boote, die Sie zu diesem unvergesslichen stattfinden wird.

Viele kleine restarurants an der Perast Küste werden Sie große Fischspezialitäten anbieten. Erstaunlich Berge, die die Bucht, die alte Architektur, den Geruch des Meeres umgeben, ... Perast ist MUSS Ort besuchen, um für jeden Touristen, Montenegro besuchen.

Skutari / Scadar / Skutari-See wird in der sogenannten Zeta-Skutari-Tal, das zur Gemeinde von der Stadt Bar und teilweise zu der Gemeinde der Stadt Podgorica zum Teil gehört.

Unbeschreiblich und in vielerlei Hinsicht einzigartig, mit der Größe des 391km2, es ist der larges See auf der Balkanhalbinsel. Das Fahren durch die neu Sozina Tunnel bauen, der See ist nur eine kurze 20 Minuten entfernt von der Adria. Der Fluss Bojana schafft eine Verbindung zwischen Skutari / Scadar / Skutari-See und der Adria, obwohl eine große Bergmassiv, der die beiden trennt.

Zwei Drittel des Sees gehört zu Montenegro, während ein Drittel der Republik Albanien gehört. Die montenegrinische Teil des Sees, bei einer Größe von 40000 Hektar wurde ein Nationalpark in 1983 erklärt.

Sveti Stefan (St. Stephan), einer der berühmtesten und prestigeträchtigsten Orte in Montenegro ist nur 15 Minuten von Budva fahren entfernt. Sveti Stefan ist sicherlich eine der touristischen Ikonen von Montenegro. Es ist kein Wunder, wenn Sie diesen schönen Ort besuchen werden Sie sofort das Gefühl, warum Sophia Loren, Sylvester Stallone, Queen Elizabeth II und viele andere Prominente, nur Sveti Stefan wählte für Ihren Lieblings Ort, um Urlaub.

Sveti Stefan ist einer der TOP 10 glamouröse A-Liste Ziele der Welt!

Montenegro

Montenegro, Die "Black Mountain" bedeutet, grenzt an Kroatien, Bosnien, Serbien, Serbien abtrünnige Provinz Kosovo und Albanien. Etwa die Hälfte davon wird in dichtem Wald bedeckt. Die kleine Republik umfasst eine Adria-Küste, Niederungen und Hochgebirge. Die Tara-Flussschlucht ist die tiefste und längste in Europa.

Montenegro war eine der sechs Republiken des ehemaligen Jugoslawien. In 1992, nach dem Zerfall des ehemaligen Jugoslawien, trat Montenegro einen neuen Bund mit Serbien, der Bundesrepublik Jugoslawien.

Montenegro offiziell angewendet, um die EU auf 15 Dezember 2008 beizutreten. Ein weiterer wichtiger Meilenstein auf Montenegros Weg in die EU wurde gegen Ende des 2009 erreicht, wenn die Bürger Montenegros das Recht auf visumfreies Reisen innerhalb des Schengen-Zone gewährt wurden.

Bereits bekannt für perfekte Yacht Wasser Montenegro wird langsam von den westeuropäischen Touristen entdeckt zu werden. Der Zugang erfolgt durch Fliegen oder das Meer mit der Fähre.

Montenegro Lines Fähre bietet regelmäßige Linienfähren zwischen Montenegro Fährhafen von Bar und Ancona und Bari.

Klick hier eine Fähre nach Montenegro zu buchen

Karte von Montenegro

 


Best mögliche Montenegro Fähre Ticketpreis gurantee

Beste Montenegro Fähre Ticket-Preis-Garantie

Best Preis Garantie - Wir bieten Ihnen immer unseren niedrigsten Preis verfügbar Ticket Montenegro Fähre und es gibt keine versteckten Extras oder Überraschungen wie hinzugefügt Treibstoffzuschläge oder Buchung Gebühren und wir auch wir nicht alles für die Zahlung mit einer Visa Electron-Aufpreis. Der Preis, den wir für Ihre ausgewählten Montenegro Fähre zitieren zu oder von der Montenegro Fährhafen von Bar an Bord Unterkunft und Fahrzeug Typ ist alle Sie bezahlen, und das ist ein Versprechen!

Im unwahrscheinlichen Fall, dass Sie gleich alle inklusive Montenegro Fähre Ticket billiger in der Broschüre von anderen Reiseveranstalter, die wir versprechen, dass wir unser Bestes tun, um diesen Preis zu schlagen oder Sie die Wahl bieten eine Rückerstattung zu beantragen. Um Tickets buchen Montenegro Fähre bitte Klick hier.

 

Klicken Sie hier, um das Montenegro Fähre Kundenbetreuungsteam bei ferryto.com zu kontaktieren

Customer Care, Telesales & Kontakt

Bei ferryto.com Sie sind in der Lage Live-Montenegro Fähre Ticketpreise, Verfügbarkeit und Buch Montenegro Fähre Auto und Fährtickets nach und von dem Montenegro Fährhafen von Bar an unsere niedrigsten verfügbaren Preis zu erhalten.

Ferryto.com ist Teil der größten online Fähre Ticket Vertriebsnetz der Welt die Möglichkeit bietet, zu buchen über 80 großen europäischen Fährenbetreiber einschließlich mit Montenegro Fähre über 1,200 Fährverbindungen in ganz Großbritannien, Frankreich, Spanien, Irland, Holland, Osteuropa, Mittelmeer, der Ostsee und Nordafrika.

Für weitere Informationen, Antworten auf häufig gestellte Fragen haben oder uns direkt zu kontaktieren Sie bitte Klick hier.

 

 
Sitemap

Design und Hosting von Transworld Leisure Limited.. Urheberrecht ist reserviert.

Angetrieben durch das Travel-Gateway