Sardinia Ferries

Sardinien Passagier- und Autofähre Tickets

Sardinien Fähren Ticket Reservierungen, Fahrpläne und Fahrgastinformation für Sardinia Ferries Segeln zu und von den sardischen Insel Fährhäfen von Olbia, Golfo Aranci, Palau, Santa Teresa di Gallura, Porto Torres, Arbatax und Cagliari.

Wenn an den sardischen Insel Fährhäfen von Olbia Reisen, Golfo Aranci, Palau, Santa Teresa di Gallura, Porto Torres, Arbatax und Cagliari dann eine Fähre nach Sardinien buchen und an Ihr Ziel erfrischt, entspannt und glücklich ankommen.

Sardinien Fähren bieten eine fantastische Preise zu und von den sardischen Insel Fährhäfen von Olbia, Golfo Aranci, Palau, Santa Teresa di Gallura, Porto Torres, Arbatax und Cagliari Fährhäfen.

Vergleichen, buchen und bezahlen Sie weniger für Fährtickets bei www.ferryto.com
Benutzerdefinierte Suche
 
Home | Fährgesellschaften | Routen | Ports | Fahrpläne | Gruppen | Fracht | Urlaub | Hotel | Q & A   

 

Sardinien Fähre
Ticket-Preise und Reservierungen


Buchen Sardinien Fährtickets
zu und von den sardischen Insel Fährhäfen von Olbia, Golfo Aranci, Palau, Santa Teresa di Gallura, Porto Torres, Arbatax und Cagliari online im Voraus zu den günstigsten verfügbaren Fähre Ticketpreis genießen.

Der Preis, den Sie sehen, ist der Preis, den Sie bezahlen. Es gibt keine versteckten Extras oder Überraschungen wie hinzugefügt Treibstoffzuschläge oder Buchung Gebühren und wir haben Sie nichts für die Zahlung mit einer Visa Electron-Aufpreis. Der Preis, den wir Sie zitieren für Ihre ausgewählten Sardinien Fähren Route an Bord Unterkunft und Fahrzeug Typ ist alle Sie bezahlen, und das ist ein Versprechen.

Um ein Sardinien Fähre Ticketpreis und buchen Sie Ihre Fähre Ticket sicher online Bitte verwenden Sie die Echtzeit-Fähre Buchungsformular auf der linken Seite.

Mehr über Sardinien

Das Hotel liegt näher an Afrika als Italien, Sardinien ist berühmt für seine türkisfarbenen Meer und den weißen Sandstränden, die die Tropen konkurrieren.

Sant'Antioco und San Pietro, vor der Küste des südwestlichen Sardinien sind bezaubernden Inseln noch unberührte durch zu viel touristische Entwicklung. Der Badeort Santa Teresa di Gallura bietet alle Attraktionen der Küste ohne die manchmal-seelenlos glitz der Costa Smeralda.

Weiter östlich, Palau & Arcipelago di La Maddalena sind ziemlich lässige, auch: das Archipel selbst besteht aus einem Nationalpark mit vielen Insel-Hopping Chancen.

Abseits der Küste, kann die Landschaft mit einem Hirtenteppich von bewaldeten Berggipfel, Täler von Zitrushainen und Weiden glücklich weiden Rinder und Schafe ähnlich atemberaubend.

Im Gegensatz dazu kann die städtische Szene enttäuschend. Einige Städte sind, ehrlich gesagt, langweilig und deprimierend mit Brise-Block Gebäude und Graffiti.

Fortfied Brücke in Sardinien

Andere, wie mittelalterliche Bosa im Westen, sind unglaublich malerisch mit ihren rosa-goldenen Gebäude auf den Fluss flankieren. Alghero, im Norden Sardiniens, hat eine faszinierende katalanischen Geschichte (die Sprache ist immer noch hier gesprochen wird) und ein malerisches Altstadtzentrum; die lebendige Stadt Iglesias behält auch eine ansprechende spanischen Erbe. Calgliari ist historisch und kosmopolitisch zugleich, während die ebenso historische Oristano ruhig elegant ist. Traditionelle Kultur gedeiht am kräftigsten im Kernland, wo die älteren Frauen sind immer noch in schwarz drapiert; hier Touristen sind selten - starrte - aber letztlich begrüßt.

Quer durch die Landschaft 7000 Nuraghen, seltsame konische Steinfestungen verstreut sind scheinbar von einem sardischen Fred Feuerstein gebaut. Neugierig Tempel, Gräber, geheimnisvolle Menhire und Reste der gesamten Bronzezeit Dörfer der prähistorischen Cartoon vervollständigen.

Sardinien zeichnet sich in der Küche mit deftigen Pasta und einer Liebe für stechend Käse, wie Pecorino und geräuchertem Ricotta. Sarden produzieren auch bemerkenswerte Weine und einen Kopf-Splitting Feuerwasser, filu e ferru.

Vermeiden Sie den Besuch beim Grillen, drängten sich im Juli und August, sowie im Winter, wenn die Insel geht in den Ruhezustand und viele Restaurants und Hotels sind geschlossen. Die besten Zeiten des Jahres sind im Frühjahr zu besuchen, wenn die Wildblumen blühen, und im frühen Herbst, wenn die Temperaturen noch angenehm warm und die meisten Touristen verlassen haben.

Aktivitäten & Seiten in Sardinien

Anfibia
Die Landschaft rund um Bosa ist ein ziemlich kreuz und quer von Weinbergen und Flüssen. Um zu untersuchen, sie kontaktieren Marcello bei Anfibia, die einige wunderbare ecotours wie Kajak, Radfahren arrangieren und Besuch der lokalen Weinberge. Ziel der Organisation ist Reisende in Kontakt mit der lokalen Bevölkerung in einer Bemühung zu setzen, eine glückliche und nachhaltige Form des Tourismus zu schaffen. Touren erfordern eine Gruppe von sechs. Anfibia vermietet auch aus Fahrräder und Kajaks, so dass Sie Ihre eigene Sache zu tun.

Argonauta
Outdoor-Aktivitäten sind hier groß und es gibt hervorragende Tauchen, Schnorcheln, Mountainbiken und Wandern. Argonauta bietet eine Reihe von Wassersportaktivitäten wie Schnorcheln Touren (€ 25), Tauchgänge (ab € 35) und Canyoning-Ausflüge (€ 40). Für Kletter Prima Sardegna Informationen kontaktieren, die auch Mountainbikes vermietet (pro Tag € 24), Kajaks (pro Tag € 30), Roller (pro Tag € 48) und Autos (ab € 75).

Consorzio delle Bocche
Am unteren Ende der Via del Porto werden Sie Betreiber laufen Ausflüge zum Maddalena-Archipel finden. Das größte Outfit ist das Consorzio delle Bocche, die auch ein Büro in der Stadt hat. Es läuft zwei Exkursionen, eine an die Maddalena Inseln und die andere auf der Costa Smeralda (nur im Sommer). Trips beinhalten das Mittagessen (an Bord serviert).

traghetti Navisarda
Ein Reiseveranstalter, der in Ausflüge in die Grotta di Nettuno, einem riesigen Meereshöhle am Fuße des Capo Caccia Landspitze spezialisiert hat. Es läuft mehrere Boote täglich von April bis Oktober, dass Sie ein Fischaugenblick auf die Küste von Alghero nach Capo Caccia erlauben, bevor Sie an der Grotte abscheidet.

Morgan Tauchen
Morgan Tauchen kann Tauchgänge zu den meisten Standorten arrangieren und ist auch in der Meeresschutzgebiet von Villasimius zu führen Tauchgänge zugelassen. Es liegt am Yachthafen in der Marina Capitana, 14km östlich von Cagliari basiert, obwohl Sie Vorkehrungen über das Telefon zu machen.

Centro Sportivo Farcana
Über 4km bis Monte Ortobene von Nuoro, ist dieses Sportzentrum nach links ausgeschildert. Die Hauptattraktion ist die Outdoor-olympischen Pool, ein Genuss im Sommer, wenn Sie nicht die Energie auf das Meer zu gehen.

Bosa Tauchen
In Bosa Marina, läuft Bosa Diving Tauchgänge (ab € 35) und Schnorchelausflüge (€ 35), sowie der Vermietung von Kanus (Doppel Kanu € 10 pro Stunde) und Jollen (ab € 25 pro Stunde).

Tauchzentrum Capo Galera
Tauchzentrum Capo Galera bietet Superlative Tauchen im Nereo Höhle, die größte Unterwassergrotte im Mittelmeer und freundliche Unterkunft in einem großen weißen Villa.

Centro Sun Marina di Longone
Das Tauchen rund um Santa Teresa und die Inseln in der Bocche di Bonifacio ist sehr gut. Centro Sun Marina di Longone können Sie Tauchausflüge und PADI Kurse zu organisieren.

Bluefin-Team
Wenn Sie müde Nabel am Strand blicken und dann hinunter zum touristischen Hafen, in dem Sie die Tiefseefischen Outlet Bluefin-Team finden.

Cartur Dea
An der Küste ist Cartur Dea eine von mehreren Outfits bieten Bootstouren. Bank über 25 pro Person €.

Dolmen
Dolmen läuft 4WD Touren in die Supra und hat Fahrräder, Roller und Schlauchboote zu mieten.

Prima Sardegna
Outdoor-Aktivitäten sind hier groß und es gibt hervorragende Tauchen, Schnorcheln, Mountainbiken und Wandern.

Windsurfing Verein Cagliari
Der Windsurfing Verein Cagliari bietet eine Reihe von Kursen, von etwa 150 €.

Sardinia Ferries

Sardinien ist mit der Fähre von Genua, Savona, La Spezia, Livorno, Piombino, Civitavecchia, Fiumicino und Neapel und von Palermo und Trapani in Sizilien.

Fähren fahren von Bonifacio und Porto Vecchio auf Korsika laufen. Französisch Fähren von Marseille und Toulon laufen rufen manchmal in in Ajaccio und Propriano (Korsika) auf dem Weg nach Sardinien.

Die Ankunftspunkte in Sardinien sind Olbia, Golfo Aranci, Palau, Santa Teresa di Gallura und Porto Torres im Norden; Arbatax an der Ostküste; und Cagliari im Süden.

Italien Haupt Fährgesellschaft Tirrenia läuft Fähren nach Porto Torres, Golfo Aranci, Olbia, Arbatax und Cagliari aus allen oben genannten italienischen Häfen, außer Savona, La Spezia, Livorno und Piombino.

Grandi Navi Veloci hat das ganze Jahr über Luxus-Fährverbindungen von Genua nach Porto Torres und Olbia.

La meridionale hat zweimal wöchentlich Boote von Marseille nach Porto Torres.

Moby Lines arbeitet das ganze Jahr über zwischen Genua und Olbia, Porto Vecchio, Livorno und Piombino und Civitavecchia nach Olbia. Auch hat die Fähren zwischen Sardinien und Korsika.

Sardinia Ferries arbeitet von Civitavecchia und Livorno nach Golfo Aranci und Civitavecchia nach Cagliari.

SNCM läuft Fähren von Marseille nach Porto Torres (via Korsika). Es gibt zwei vor vier Abfahrten pro Woche, aber im Juli und August einige verlassen von Toulon statt.

Klick hier eine Fähre Ticket nach Sardinien buchen

Karte von Sardinien Fährverbindungen

 


Best mögliche Sardinia Ferries Ticket-Preis gurantee

Die besten Sardinien Fähre Ticket-Preis-Garantie

Best Preis Garantie - Wir bieten Ihnen immer unseren niedrigsten Ticketpreis verfügbar Sardinia Ferries und es gibt keine versteckten Extras oder Überraschungen wie hinzugefügt Treibstoffzuschläge oder Buchung Gebühren und wir auch wir nicht alles extra bezahlen mit einer Visa-Electron-Karte für die Zahlung. Der Preis, den wir für Ihre ausgewählten Sardinia Ferries zitieren zu oder von den sardischen Insel Fährhäfen von Olbia, Golfo Aranci, Palau, Santa Teresa di Gallura, Porto Torres, Arbatax und Cagliari, an Bord Unterkunft und Fahrzeug Typ ist alle Sie bezahlen, und das ist, ein Versprechen!

Im unwahrscheinlichen Fall, dass Sie gleich alle inklusive Sardinia Ferries Ticket billiger in der Broschüre von anderen Reiseveranstalter, die wir versprechen, dass wir unser Bestes tun, um diesen Preis zu schlagen oder Sie die Wahl bieten eine Rückerstattung zu beantragen. Um Tickets buchen Sardinia Ferries bitte Klick hier.

 

Klicken Sie hier, um das Sardinia Ferries Kundenbetreuungsteam bei ferryto.com zu kontaktieren

Customer Care, Telesales & Kontakt

Bei ferryto.com Sie sind in der Lage Live-Sardinia Ferries Ticketpreise, Verfügbarkeit und Buch Sardinien Fähren Auto und Fährtickets nach und von den sardischen Insel Fährhäfen von Olbia, Golfo Aranci, Palau, Santa Teresa di Gallura, Porto Torres, Arbatax und Cagliari zu erhalten bei unsere niedrigsten verfügbaren Preis.

Ferryto.com ist Teil der größten online Fähre Ticket Vertriebsnetz der Welt die Möglichkeit bietet, zu buchen über 80 großen europäischen Fährenbetreiber einschließlich mit Sardinia Ferries auf über 1,200 Fährverbindungen in ganz Großbritannien, Frankreich, Spanien, Irland, Holland, Osteuropa, Mittelmeer, der Ostsee und Nordafrika.

Für weitere Informationen, Antworten auf häufig gestellte Fragen haben oder uns direkt zu kontaktieren Sie bitte Klick hier.

 

 
Sitemap

Design und Hosting von Transworld Leisure Limited.. Urheberrecht ist reserviert.

Angetrieben durch das Travel-Gateway