Tunesien Fähre

Tunesien Passagier- und Autofähre Tickets

Tunesien Fähre Ticket Reservierungen, Fahrpläne und Fahrgastinformation für Tunesien Fähre Segeln zu und von den Tunesien Fährhäfen von Tunis und Sfax nach Civitavecchia, Genua, Marseille, Palermo, Salerno, Toulon oder Trapani.

Buchung ein Ticket Tunesien Fähre war noch nie einfacher, zu vergleichen, alle Preise Tunesien Fähre in Echtzeit und buchen die günstigsten verfügbaren Tunesien Fährtickets nach und von Tunis und Civitavecchia, Genua, Marseille, Palermo, Salerno, Toulon oder Trapani online mit sofortiger Bestätigung.

Wenn sich nach Tunis von Civitavecchia Reisen, Genua, Marseille, Palermo, Salerno, Toulon oder Trapani dann eine Fähre nach Tunesien buchen und an Ihr Ziel erfrischt, entspannt und glücklich ankommen.

Vergleichen, buchen und bezahlen Sie weniger für Fährtickets bei www.ferryto.com
Benutzerdefinierte Suche
 
Home | Fährgesellschaften | Routen | Ports | Fahrpläne | Gruppen | Fracht | Urlaub | Hotel | Q & A   

Tunesien Fähren
Ticket-Preise und Reservierungen


Buchen Tunesien Fährtickets
zu und von den Tunesien Fährhäfen von Tunis und Sfax nach Civitavecchia, Genua, Marseille, Palermo, Salerno, Toulon oder Trapani online im Voraus zu den günstigsten verfügbaren Fähre Ticketpreis genießen.

Der Preis, den Sie sehen, ist der Preis, den Sie bezahlen. Es gibt keine versteckten Extras oder Überraschungen wie hinzugefügt Treibstoffzuschläge oder Buchung Gebühren und wir haben Sie nichts für die Zahlung mit einer Visa Electron-Aufpreis. Der Preis, den wir Sie für Ihre gewählte Tunesien Fähre Route an Bord Unterkunft und Fahrzeugtyp angeben, ist alles, was Sie bezahlen, und das ist ein Versprechen.

Um einen Tunesien Fähre Ticketpreis und buchen Sie Ihre Fähre Ticket sicher online Bitte verwenden Sie die Echtzeit-Fähre Buchungsformular auf der linken Seite.

Mehr über Tunesien

Tunesien ist ein sicheres und freundliches Land in Nordafrika. Millionen von Europäern besuchen jährlich die Strände am Mittelmeer zu genießen und einige alte Kultur unter den gut erhaltenen römischen Ruinen genießen.

Tunesien kann aber einen schlanken Keil Nordafrikas große horizontale Ausdehnung, aber Tunesien hat genug Geschichte und vielfältige natürliche Schönheit ein Land viele Male um seine Größe zu packen.

Mit einem milden, Sand gesäumte Mittelmeerküste, parfümiert mit Jasmin und Meeresbrise, und wo der Fisch auf dem Teller immer frisch ist, ist Tunesien Prime Gebiet für eine einfache Sonnen Sand-und-Meer Urlaub. Aber jenseits der Strände, es ist eine spannende, unterschätzten Ziel, wo verschiedene Kulturen und unglaublichen Extremen der Landschaft kann in nur wenigen Tagen erkundet werden.

Tunis ist refashioning sich als ambitioniert modernen arabischen Hauptstadt, obwohl beide ihre lange osmanische und nicht so fernen koloniale Vergangenheit noch eine mächtige, tastbare Präsenz.

Tunis Fährhafen

Im Norden wimmeln Seen mit rosa Flamingos, überraschend tiefgrüne Wälder steigen von der Küste auf und sanft geschwungenen Ebenen sind mit Oliven- und Zitrusbäumen. Im Süden erstrecken sich die immer bezaubernde Sand der Sahara tief in Afrika und die Traditionen der einheimischen Berbern beharren.

Der Tourismus spielt eine große Rolle in der Wirtschaft, sondern Tunesier sind überrascht und begeistert, die von unabhängigen Reisenden. Obwohl rund 7 Millionen Touristen jedes Jahr kommen, es sei denn, Sie sind in einem All-inclusive-Hotel in Hammamet, Sousse oder Jerba im Juli verschanzt, wirst du wahrscheinlich fragen, wo die 6,999,995 oder so andere.

Zwar gibt es reichlich wenig, die speziell für diesen Aufenthalt außerhalb Resorts bietet, das bedeutet nicht, dass die Reise hier nicht einfach ist. Sie werden atmosphärische Hotels entdecken, die reine Kolonial swansongs sind, Cafés und Restaurants, wo man auf Maghrebi Favoriten, Teller hausgemachte Pasta oder perfekte Gebäck für einen Bruchteil des Preises der in Italien oder Frankreich, und oft haben die unschlagbare historische Nervenkitzel Klamm von mit Ihnen nur um einen atemberaubenden antiken Stätte zu treten und die Geister.

Das Land der öffentlichen Verkehrsmittel ist billig und zuverlässig. Außerdem gibt es neue Rassen von Hoteliers, Gastronomen und Ladenbesitzer, die ihre Signale von den High-End-Angebote von Marokko genommen haben und schaffen eine wachsende Zahl von stilvolle, atmosphärische Alternativen zu den Ketten Monolithen und touristische souqs - aber im wahren tunesischen Stil, den sie ' re beide ein bisschen mehr laid-back und erschwinglicher. Nordafrika unterstützt das entspannte und gastfreundliches Land herausstellen könnte nur seine interessantesten zu sein.

Die überwiegende Mehrheit der Besucher nach Tunesien fahren weiter geradeaus für die Resorts in Hammamet, Cap Bon und Monastir, aber es ist mehr auf das Land als Sandstränden und dem schönen blauen Mittelmeer. Hier sind einige Highlights:

  • Sidi Bou Said: Ein herrliches das Mittelmeer mit steilen, gepflasterten Straßen gesäumt mit weiß getünchten Häusern umrahmt von leuchtend blauen Fenster Spalieren Klippe Dorf mit Blick auf.
  • Ksar Ghilaine: Eine Oase in der Wüste auf einem Kamel am Rande Fahrt für den Tag der Sahara Dünen der großen, übernehmen und in die schiere Pracht dieser herrlichen, goldfarbene Sandmeer verloren gehen.
  • Süd-Tunesien Alte Berberdörfer: Süd-Tunesien mit krassen, schöne Landschaften übersät mit alten Hügel Berberdörfer, mehrgeschossige Kornkammern und Höhlenwohnungen gefüllt ist. Faszinierend zu erkunden, verpassen Sie nicht auf den lokalen Märkten, wenn Sie gehen. Star Wars-Touren in diesem Bereich sind für die Fans auch Spaß.
  • Medinas von Tunis, Sfax und Kairouan: Medinas sind im alten ummauerten Städten von den Arabern gebaut und Türken und sind heute noch in Gebrauch. Die labyrinthartigen Gassen mit Geschäften bis zum Rand gefüllt und Handwerker arbeiten ähnlich wie sie seit Hunderten von Jahren getan haben.
  • Römische Ruinen von Karthago, Dougga und El Jem: Tunesiens Römische Baudenkmäler besser als viele erhalten sind Sie in Italien finden. Tours aus den Resorts gehören oft El-Jem, am besten erhaltenen römischen Amphitheater der Welt.
  • Djerba: Eine schöne Geschichte und einer bezaubernden Hafenstadt gefüllt Insel, Houmt Souk mit schöner Architektur und günstige Hotels in alten Karawansereien. Vermeiden Sie die Touristenzone um jeden Preis, wenn Sie gerade dort sind eine Bräune zu bekommen.

Andere Tunesien Favoriten sind:

  • Sahara - Die stillen, Treibsand Ihrer Träume. Machen Sie es Ghilane nach Ksar die großen, welligen Dünen darüber hinaus zu sehen.
  • Sidi Bou Saïd - Der Bijou Strand am Yachthafen ist ein idealer Ort um sich zu entspannen; gehen die 365 Schritte vom Dorf für einen herrlichen Blick unter den eucalypt nach unten und Kiefer
  • Jerba - Eine Insel mit den erforderlichen weiche Sandstrände sowie die charmante, cobblestoned Stadt Houmt Souq, und ein einsamer faszinierende Geschichte der ethnischen Vielfalt
  • Bardo Museum - Heimat der besten Sammlung der Welt von römischen Mosaiken sowie eine umfangreiche, schöne Sammlung von Statuen und Bronzearbeiten
  • See Ichkeul - Flamingos, herrons, Reiher und Störche: Das ist watching Glückseligkeit. Die zart grün und blau Sumpfland ist auch die Heimat Büffel.


Tunesien hat ein mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und milden Wintern. im Frühling am besten besuchen, zwischen Mitte März und Mitte Mai, mit warmem (aber nicht glühend heiß) Temperaturen und wilde Blumen auf die Landschaft bedeckt. Die Sommer sind ideal für Strand frolics, aber das ist der Hochsaison Tunesiens, so dass die Preise erwarten Massen von Nordeuropäer über Pauschalreisen zu gehen und über die Strände zu nehmen. Die Wüste ist viel zu heiß im Sommer, und die beste Zeit, Tunesien zu besuchen, wenn Sie die Sahara-Dünen im Spätherbst zu sehen möchten. November ist als Datum Ernten gerade beendet haben und einige der Musikfestivals beginnen, so dass diese Zeit ist perfekt, um die Wüste zu besuchen.

Tunesien

Tunesien ist eine eklektische Mischung aus muslimischen und säkularen, East-meets-West, Tradition und progressiv, einen Eindruck von der arabischen Kultur und dennoch nur einen Steinwurf von zu Hause bietet.

Mit einem milden mediterranen Klima ist es ein ganzjähriges Reiseziel für alle, die Golf spielen, Schwimmen, Tauchen, Segeln, Sonnenbaden und anderen Aktivitäten am Strand. Auch im Januar, Tagestemperaturen durchschnittlich 16C, in den Höhen der langen trockenen Sommer zu 34C steigt.

Tunesien eine vergleichsweise niedrige Lebenshaltungskosten, so dass die Besucher für einen Bruchteil der Kosten von ähnlichen Erfahrungen anderswo süßes Gebäck oder speisen auf frischen Fisch zu probieren. Hotels und Appartements bieten einen hohen Standard zu wettbewerbsfähigen Preisen, Ihr Pfund machen, Dollar oder Euro einen langen Weg zu strecken. Eine weitere Überlegung ist, dass Tunesien sozial und politisch stabil ist. Er akzeptiert die Gleichstellung der Geschlechter und begrüßt verwest Besucher mit echter Wärme.

Tunesien Kulturerbe kann in der Handwerksangebot in den örtlichen Souks geschätzt. Die Besucher können von Hand gravierten Kupfer und Messingwaren, gewebte Teppiche, handgeknüpfte Teppiche, dekorative Körbe, Seidenweberei und geschnitzte Schmuckstücke tauschen über. Blaue und weiße Keramik und handbemalten Fliesen machen wunderbare Souvenirs.

Die Cathaginian, byzantinische, Phönizier, Römer und des Osmanischen Reiches haben alle ihre Spuren in der Kultur und Archäologie dieses faszinierenden Landes. Besuchen Sie die römischen Tempel in Dougga, die phönizische Hafen von Utica, sehen die Überreste von römischen Villen in Bulla Regia, dem Triumphbogen am Haidra und in der Größe von El Jem Kolosseum begeistert sein. Das Bardo-Museum in der Nähe von Tunis verfügt über die größte Sammlung römischer Mosaiken in der Welt.

Von der Küste, können die Besucher Ausflüge in die Sahara in 4 × 4 Fahrzeuge spektakuläre Wüstenlandschaft zu sehen und zu erfahren, wie die Berbern in diesem unwirtlichen Gelände überleben. Besuchen Sie einen lokalen Dorf, reiten auf einem Kamel, schmecken frische Datteln und sehen viele Jahrhunderte lokale shepards ein Leben wenig geändert.

Geplante Fährverbindungen nach Tunis und Sfax von Civitavecchia, Genua, Marseille, Palermo, Salerno, sicherzustellen, Toulon und Trapani einfach und regelmäßig Zugang zu Tunesien vom europäischen Festland für Passagiere, Autos und Fracht.

Klick hier für Tunesien Fährtickets

Karte von Tunesien


Best mögliche Tunesien Fähre Ticket-Preis gurantee

Beste Tunesien Fähre Ticket-Preis-Garantie

Best Preis Garantie - Wir bieten Ihnen immer unseren niedrigsten Preis verfügbar Ticket Tunesien Fähre und es gibt keine versteckten Extras oder Überraschungen wie hinzugefügt Treibstoffzuschläge oder Buchung Gebühren und wir auch wir nicht alles für die Zahlung mit einer Visa Electron-Aufpreis. Der Preis, den wir für Ihre ausgewählten Tunesien Fähre zitieren oder von Tunis und Civitavecchia, Genua, Marseille, Palermo, Salerno, Toulon oder Trapani, an Bord Unterkunft und Fahrzeug Typ ist alle Sie bezahlen, und das ist ein Versprechen!

Im unwahrscheinlichen Fall, dass Sie gleich alle inklusive Tunesien Fähre Ticket billiger in der Broschüre von anderen Reiseveranstalter, die wir versprechen, dass wir unser Bestes tun, um diesen Preis zu schlagen oder Sie die Wahl bieten eine Rückerstattung zu beantragen. Um Tickets buchen Tunesien Fähre bitte Klick hier.

 

Klicken Sie hier, um das Tunesien Fähre Kundenbetreuungsteam bei ferryto.com zu kontaktieren

Customer Care, Telesales & Kontakt

Bei ferryto.com Sie sind in der Lage Live Tunesien Fähre Ticketpreise, Verfügbarkeit prüfen und buchen Tunesien Fähre Auto und Fährtickets nach und von Tunis und Civitavecchia, Genua, Marseille, Palermo, Salerno, Toulon oder Trapani an unsere niedrigsten verfügbaren Preis zu erhalten.

Ferryto.com ist Teil der größten online Fähre Ticket Vertriebsnetz der Welt die Möglichkeit bietet, zu buchen über 80 großen europäischen Fährenbetreiber einschließlich mit Tunesien Fähre über 1,200 Fährverbindungen in ganz Großbritannien, Frankreich, Spanien, Irland, Holland, Osteuropa, Mittelmeer, der Ostsee und Nordafrika.

Für weitere Informationen, Antworten auf häufig gestellte Fragen haben oder uns direkt zu kontaktieren Sie bitte Klick hier.

 

 
Sitemap

Design und Hosting von Transworld Leisure Limited.. Urheberrecht ist reserviert.

Angetrieben durch das Travel-Gateway